SPD-Tangstedt

Standort: Startseite
Demnächst:

20.10.2021
SPD-Tangstedt

15:00 Uhr, Fahrradcodieren 15 - 18 Uhr (kostenlos für ...

Für uns im Landtag

image

SPD-Fraktion im Landtag

Für uns im Bundestag

SPD-Fraktion im Bundestag

Für uns in Europa

SPD-Fraktion in Europa

image

QR-Code

Kommentar abgeben zum Artikel:
A1 zwischen Bad Oldesloe und Reinfeld saniert
Herausgeber: Martin Habersaat, MdL am: 08.12.2014, 11:46 Uhr

Kurz vor dem Abschluss der Bauarbeiten auf der A1 zwischen Bad Oldesloe und Reinfeld besuchte Verkehrsminister Reinhard Meyer die Baustelle. Er teilte mit, dass das 6,5 Kilometer lange Teilstück ab dem 14. Dezember in beiden Richtungen wieder vollständig für den Verkehr freigegeben wird. Vom erfolgreichen Verlauf der Bauarbeiten, deren Kosten sich auf 23 Millionen Euro belaufen, überzeugten sich vor Ort auch die beiden Landtagsabgeordneten Tobias von Pein und Martin Habersaat.



 



Bei der mehrmonatigen Sanierung der 77 Jahre alten Autobahn, die ab den 1960er-Jahren von vier auf sechs Fahrstreifen verbreitert wurde, war vor allem die Betondecke um sieben auf 27 Zentimeter verstärkt worden. Martin Habersaat: „Die A1 ist die entscheidende Verkehrsachse des Kreises Stormarn. Es ist gut, dass die wesentlichen Baumaßnahmen hier jetzt erfolgreich abgeschlossen werden können.“



Foto: Torsten Conradt, Direktor des Landesbetriebs Straßenbau und Verkehr und Reinhard Meyer.


Alle Felder müssen ausgefüllt werden!
Wir weisen darauf hin, dass Ihre Angaben gespeichert
und veröffentlicht werden.
Die eMail-Adresse wird teilverschlüsselt,
um maschinelle Verwertung zu verhindern.
Ihre momentane IP-Adresse wird gespeichert.



Um Missbrauch der Kommentar-Funktion abzuwehren,
muss hier die in dem grauen Feld angezeigte Zeichenfolge eingeben werden.
Die Zeichen sind Kleinbuchstaben oder Ziffern, "0" ist also immer Null!



 
Jetzt Mitglied werden!

Werde Mitglied - Soziale Politik für Dich. Und mit Dir.

Bengt Bergt goes Berlin!

SPD und Umwelt

image